Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Qi Gong  ist eine jahrtausendalte chinesische  Selbsthilfe- Methode zur Erhaltung  und  Wiederherstellung der Gesundheit und  Bestandteil  der Traditionellen Chinesischen Medizin.

Es sind über 3600 Arten von Übungen überliefert,  jede davon soll das  Qi  wieder in den Fluss bringen.  "Qi"  ist die Lebensenergie,  "Gong"  bedeutet das Üben. Seit mehr als 30

Jahren wird Qi Gong in der Westlichen Welt bekannter, als langsame Bewegungen, verbunden mit ruhiger Atmung. Die regelmäßige Ausführung aktiviert die Selbstheiilungskräfte.